Vorbereitungsteam

 


 Auf deinem Facebook-Profil veröffentlichen. | Diese Seite twittern. | Druckversion

Das Team besteht aus jungen Menschen, die von der Idee des Weltjugendtages begeistert sind und sich bereit erklären, einen grossen Teil ihrer Freizeit in das Treffen zu investieren. Wenn das kein gutes Omen ist...:-)

Das komplette OK-Team stellt sich kurz vor:

  Jugendbischof Marian Eleganti
Weihbischof des Bistum Chur
Schweizer Jugendbischof
aus Chur

marianweltjugendtag.ch
Vertretung SBK

Alter: 56

WJT-Erfahrung:
Disentis, Baldegg, Einsiedeln, Zug, Gossau
     
  Sabine Kempter
Agronomin
aus Lachen SZ

sabineweltjugendtag.ch
OK-Präsidentin
Nachreise

Alter: 23

WJT-Erfahrung:
Disentis, Zug, Sydney, Grenchen, Gossau

Warum ich mithelfe:
Züüge si für de Glaube bedütet mir sehr vil und drum tue i au gern Zit für de Dienst Gottes isetze. Debi döri erfahre, dass vili jugendlichi Herze bewegt werdet.
     
  François-Xavier Schubiger
Medizinstudent
aus Möhlin AG

francois-xavierweltjugendtag.ch
Tage in der Diözese, Madrid-Woche

Alter: 22

WJT-Erfahrung:
Köln, Einsiedeln, Zug, Gossau

Warum ich mithelfe:
Die Weltjugendtage sind etwas sehr wertvolles! Mit so vielen Jugendlichen den Glauben zusammen feiern zu können tut immer wieder gut und ist sehr ermutigend! Deshalb möchte ich mich dafür engagieren, dass dieser Anlass immer mehr Jugendliche für den Glauben begeistern kann.
     
  Flurina Blarer
Floristin
aus Altendorf SZ

flurinaweltjugendtag.ch
Vorreise

Alter: 21

WJT-Erfahrung:
Köln, Einsiedeln, Zug, Gossau

Warum ich mithelfe:
Binre guete Sach chönne min Teil biiträge.
     
  Gregor Hofer
Detailhandelsangestellter
Student PHZ
aus Neuenkirch LU

gregorweltjugendtag.ch
Vorreise, Sponsoring

Alter: 24

WJT-Erfahrung:
Köln, Zug, Sydney, Grenchen, Gossau

Warum ich mithelfe:
Das Motto des Hl. Ignatius von Loyola "ad maiorem Dei gloriam"
     
  Vikar Patrick Lier
Vikar in Dietikon ZH

patrickweltjugendtag.ch
Geistliche Begleitung des OK

Alter: 39

WJT-Erfahrung:
Zug, Gossau, Sydney

Warum ich mithelfe:
Ich möchte Jugendliche zum Glauben führen.
     
  Jean-Marie Duvoisin
Programmierer
aus Einsiedeln SZ

madridweltjugendtag.ch
Sekretariat, Coaching

Alter: 33

WJT-Erfahrung:
Paris, Rom, Toronto, Disentis, Baldegg, Köln, Einsiedeln, Zug, Sydney, Grenchen, Gossau

Warum ich mithelfe:
Der WJT 2002 in Toronto war für mich ein besonderes Highlight: Da habe ich neue Freude am Glauben geschenkt bekommen. Diese Erfahrung möchte ich auch andern ermöglichen.
     
  Martin Iten
Polygraf
aus Zug

martinweltjugendtag.ch
Vorprogramm Schweiz, Werbung, Medien

Alter: 24

WJT-Erfahrung:
Rom, Disentis, Baldegg, Köln, Einsiedeln, Zug, Sydney, Grenchen, Gossau

Warum ich mithelfe:
"Bekanntlich wird jede grosse Veränderung von wenigen, nicht von vielen bewirkt; durch die entschlossenen, unerschrockenen, eifrigen Wenigen." John Henry Newman


Und hier die ganze Vorstellungsrunde noch für Fernsehkonsumenten:


     

WJT in FR

 

facebook
community

 

( print )    ( top )